Brennt Papiercontainer

Arnsberg. Am frühen Mittwochabend stand auf dem Pausenhof der Norbertus-Grundschule an der Klosterstraße ein großer Papiercontainer in Flammen. Ein Passant hatte den Feuerschein bemerkt und die Wehr alarmiert.

Bei Eintreffen der Wache Arnsberg brannte der Metallbehälter schon lichterloh. Nachdem die Wehrleute den Container auf den Hof gezogen hatten konnte das Feuer schnell gelöscht werden, es entstand nur geringer Sachschaden. Dabei hätte der Schaden viel höher ausfallen können, denn der Container stand direkt an einem Holzzaun, daneben befindet sich ein Wohnhaus.