Danny Breuer und Peter Zoor starten zum 1. Juli dieses Jahres ihre Ausbildung als Feuerwehrmänner. Hierfür wurden sie durch den städtischen Bürgermeister Ralf Paul Bittner im Beisein von Harald Kroll, Leiter des Fachdienstes "Feuerwehr und Rettungsdienst", vereidigt.

"Die Stadt Arnsberg freut sich sehr über den Feuerwehr-Nachwuchs, denn an solchem mangelt es aktuell leider vielerorts. Wir ermutigen junge Menschen sehr gerne dazu, diesen spannenden und wichtigen Beruf zu ergreifen", erklärt Ralf Paul Bittner.

Die Ausbildung von Danny Breuer und Peter Zoor dauert 18 Monate und wird vom Studieninstitut Niederrhein in Verbindung mit der Feuerwehr Krefeld durchgeführt.

(© Text und Foto Stadt Arnsberg)