einsatz_oev.jpg.orig
Letzter Einsatz: >Unterstützung Rettungsdienst - Unterstützung Rettungsdienst (Tragehilfe) !< am 11.11.2019 um 20:55 Uhr

Oeventrop. Am 06. Oktober feiert der Löschzug Oeventrop ab 11:00 Uhr zusammen mit allen Besuchern aus nah und fern ein großes Familienfest rund um das Gerätehaus auf der Kirchstraße. Anlass ist der sogenante Tag der offenen Tür, der seit einigen Jahren in einem zweijährigen Rhythmus durchgeführt wird.

Auch in diesem Jahr ist das Programm für Groß und Klein wieder gut gefüllt, wobei hier nur einige Punkte genannt werden können: Die Kinder- und Jugendfeuerwehr präsentiert sich, es gibt verschiedene Aktionen für alle Kinder und auch Rundfahrten mit einem der Löschfahrzeuge sind möglich. Darüber hinaus finden Showübungen statt, es kann der Umgang mit einem Feuerlöscher geübt werden und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Oeventrop informiert vor Ort über seine gemeinnützige Arbeit. Außerdem stellen die Oeventroper Kameradinnen und Kameraden ihre Feuerwehrfahrzeuge vor, wozu seit kurzem ein zusätzliches Tanklöschfahrzeug TLF2000 und eine Hochleistungspumpe auf Anhängerbasis zählen.

Aber auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, denn es gibt unter anderem leckeres vom Grill, Erbsensuppe für alle Suppenfans und kühle Getränke. Nachmittags startet zudem die beliebte Cafeteria mit vielen selbstgemachten Torten, Kuchen und Waffeln.

Herzlich eingeladen ist die gesamte Bevölkerung und insbesondere alle, die Interesse an einer Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr haben. Auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr freut sich über interessierte Kinder und Jugendliche, denn bereits ab einem Alter von sechs Jahren startet die Kinder- und Jugendarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg.

 

Auch Showübungen der Jugendfeuerwehr und der aktiven Einheit stehen auf dem Programm: