Arnsberg. Ein eingeschlagener Brandmelder löste am Abend des zweiten Weihnachtstages im Übergangsheim an der Hammerweide Alarm aus und rief die Feuerwehr auf den Plan. Die Wehrmänner erkundeten das Gebäude und konnten keinen Schaden feststellen. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort und rückte, ebenso wie die Polizei, schnell wieder ein.

Quelle: Westfalenpost

Foto: Feuerwehr Stadt Arnsberg 

Eingesetzte Kräfte: Wache Arnsberg +++ Wache Neheim +++ Arnsberg +++ RTW Wache Arnsberg