4.jpg
Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Unterstützung Rettungsdienst < am 12.12.2018 um 11:37 Uhr

Am Donnerstagabend musste die Feuerwehr noch einmal zu einem Recyclingunternehmen an der Hammerweide ausrücken. Wie berichtet, hatte ein Großbrand in der Firma am Wochenende zu einem stundenlangen Einsatz der Wehr geführt. Passanten hatten jetzt eine Rauchentwicklung aus einem Müllhaufen bemerkt und Alarm geschlagen. Die Männer der Wache Arnsberg untersuchten den Brandherd mit einer Wärmebildkamera und stellten eine enorme Hitzeentwicklung in der Mitte des Abfallberges fest. Der Einsatzleiter forderte daraufhin Verstärkung durch den Löschzug Arnsberg ab. Ein Mitarbeiter zog den Müllberg mit einem Bagger auseinander, vom Korb der Drehleiter aus wurde das Feuer gelöscht. Der Einsatz war nach zwei Stunden beendet.

Eingesetzte Kräfte: Wache Arnsberg +++ Löschzug Arnsberg