Letzter Einsatz: >Unterstützung Rettungsdienst - Tragehilfe< am 01.03.2024 um 12:26 Uhr

Einsatzstatistik


Einsätze aktuelles Jahr

 

Undichter Kraftstofftank


technische Hilfe
Zugriffe 539
Einsatzort Details

Bruchhausen, Westring
Datum 21.03.2003
Alarmierungszeit 18:40 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Löschzug Bruchhausen/ Löschgruppe Niedereimer
technische Hilfe

Einsatzbericht

Umweltschaden verhindert Aus ungeklärter Ursache war der Dieseltank eines tschechischen LKW undicht geworden. Der Kraftstoff tropfte nach und nach auf die Strasse einer Werkseinfahrt, unmittelbar in der Nähe eines Bachlaufes. 150 Liter Diesel Ca. 150 Liter Diesel konnten über eine Ablassöffnung im Boden des Tanks aufgefangen werden. Nach dem Umfüllen in einen Auffangbehälter wurde die Einfahrt mit Bindemittel gereinigt. Tank wird repariert Bis der Kraftstofftank in Tschechien repariert worden ist, wird der aufgefangene Treibstoff in einem Kunststofffass auf der Ladefläche des LKW deponiert. Bilder: Feuerwehr < Zurück >
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder