Letzter Einsatz: >Unterstützung Rettungsdienst - Tragehilfe< am 13.04.2024 um 08:54 Uhr

Bruchhausen, 6. April 2024 - Im Campus der Stadtwerke Arnsberg fand kürzlich das lang ersehnte Kameradschaftstreffen der Ehrenabteilung der Feuerwehr Arnsberg statt. Ein besonderes Ereignis, das aufgrund der Coronapandemie vier Jahre lang nicht möglich war. Unter der Leitung von Wehrführer Martin Känzler und seinem Stellvertreter Harald Kroll wurden zahlreiche Mitglieder der Ehrenabteilung sowie Einheitenführer herzlich begrüßt.

Unter der Leitung von Basislöschzugführer Michael Kurz fand kürzlich die jährliche Hauptdienstbesprechung des Basislöschzugs 5 statt. Die Veranstaltung war nicht nur eine Gelegenheit für Mitglieder, sondern auch für politische Vertreter, um die Erfolge des vergangenen Jahres zu würdigen und zukünftige Herausforderungen zu besprechen.

Mit insgesamt 191 Mitgliedern, darunter 36 in der Jugendfeuerwehr und 39 in der Kinderfeuerwehr, ist der Basislöschzug eine tragende Säule der Ortsteile Hüsten und Müschede. Im Jahr 2023 bewältigte der Zug eine Vielzahl von Einsätzen, die das Engagement und die Professionalität der Feuerwehrmänner und -frauen unter Beweis stellten.

Nach einem gemeinsamen Kirchgang versammelten sich die Mitglieder des Basislöschzuges 4, bestehend aus dem Löschzug Herdringen und der Löschgruppe Holzen, zu ihrer jährlichen Hauptdienstbesprechung in der Schützenhalle Herdringen. Basislöschzugführer Christian Schulte nutzte die Gelegenheit, um allen Anwesenden für ihr großes Engagement zu danken und betonte die wichtige Rolle der Feuerwehr für die Dorfgemeinschaft.

Voßwinkel, 01. März 2024 - Unterstrichen von bedeutsamen Veränderungen und beeindruckenden Statistiken fand die neunte Jahresdienstbesprechung des Basislöschzugs 1 in der Schützenhalle Voßwinkel statt.