Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Türöffnung < am 12.07.2024 um 02:05 Uhr

Am Abend des 14.06.2024 stand eine Übung mit Chemikalienschutzanzügen (CSA) auf dem Plan des Löschzuges Neheim.

Das Ausbilderteam hat sich hierfür etwas außergewöhnliches einfallen lassen. Zwei Trupps mussten die Kommunikation und die Motorik unter einem “CSA“ trainieren. Hierfür hat sich der Supermarkt EDEKA Weber in Neheim bereit erklärt, ihre Räumlichkeiten im laufenden Betrieb zur Verfügung zu stellen.

 

Arnsberg. Der Fuhrpark des Rettungsdienstes der Stadt Arnsberg wird erneuert und hat drei brandneue Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug bekommen. Voraussichtlich ab der kommenden Woche werden die Fahrzeuge offiziell in den Dienst gestellt und an den Feuer- und Rettungswachen Neheim und Arnsberg sowie am ehemaligen Marienhospital Arnsberg stationiert.

Voßwinkel, den 08.06.2024 – Es ist Samstagmorgen, 9 Uhr in Arnsberg-Voßwinkel, als die Kameraden der örtlichen Löschgruppe den Alarm bekommen, dass es in einem Waldstück am Hasbach zu einem Feuer gekommen sein soll. Sofort rücken Löschfahrzeug und Tragkraftspritzenfahrzeug zum Einsatzort aus.

Am 1.Mai fand das beliebte Maibaumfest des Löschzuges Herdringen auf dem Schützenhof statt. Bei bestem Wetter konnte Löschzugführer Michael Wenzel über 800 Besucher, darunter die Feuerwehren aus Holzen, Müschede, Hüsten und Bruchhausen, begrüßen.