7.jpg.orig
Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Baum auf Fahrbahn! < am 10.12.2019 um 23:17 Uhr

Holzen. Im Rahmen einer Feierstunde wurde am 27. Juli 2019 Brandoberinspektor Michael Deimel zum neuen Löschgruppenführer der Löschgruppe Holzen der Feuerwehr der Stadt Arnsberg ernannt. Michael Deimel ist beruflich bei der Stadt Lippstadt als Feuerwehrbeamter beschäftigt und bereits seit 1996 Mitglied der Feuerwehr der Stadt Arnsberg.
Er übernimmt diese Funktion vom überraschend verstorbenen Andreas Schlinkmann, der das Amt nur wenige Monate innehatte, jedoch in der kurzen Zeit mit viel Elan und Engagement die Löschgruppe geleitet hat.

Der Leiter der Arnsberger Feuerwehr, Bernd Löhr, überreichte Michael Deimel im Beisein von Bürgermeister Ralf Paul Bittner, den Ortsfeuerwehren aus Holzen und Herdringen sowie zahlreichen Bürgerinnen und Bürger Holzens die Ernennungsurkunde für die nächsten sechs Jahre. Zuvor waren die Mitglieder der Einsatzabteilung der Löschgruppe Holzen angehört worden und hatten sich einstimmig für Michael Deimel als ihren neuen Löschgruppenführer ausgesprochen.

Löhr bedankte sich ausdrücklich beim neuen Holzener Feuerwehrchef für die spontane Bereitschaft, sich verantwortlich in der Führung zu engagagieren. Er wünschte ihm immer ein glückliches Händchen bei seine nun bevorstehenden Führungsaufgaben und dass er mit seiner Mannschaft alle Einsätze erfolgreich meistere und stets unversehrt wieder zurück ins heimische Gerätehaus kommen möge.

Michael Deimel bedankte sich für das in ihn gesetzte Vertrauen und betonte, ebenso wie sein Vorgänger Andreas Schlinkmann die Feuerwehr in Holzen in vertrauensvoller Zusammenarbeit zu leiten.