Letzter Einsatz: >Unterstützung Rettungsdienst - Unterstützung Rettungsdienst (Tragehilfe)!< am 15.10.2021 um 13:54 Uhr

Im Rahmen einer Feierstunde in der Feuerwache der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr konnten am 30.09.2021 vier neuen Brandmeistern die Urkunden übergeben werden. Die Feuerwehr Arnsberg hat in den letzten 18 Monaten die neuen Mitarbeiter an der Feuerwehrschule der Stadt Mülheim an der Ruhr zu Brandmeistern ausbilden lassen. Der Leiter der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, Sven Werner, blickte auf eine besondere Ausbildung zurück. Die Ausbildung während der Corona-Zeit war für alle Anwärter eine Herausforderung. Sei es, dass kurz vor Ausbildungsbeginn vorbereitete Homeschooling, in einem eigens eingerichtete Fernsehstudio oder die erschwerten Bedingungen bei der praktischen Ausbildung mit medizinischer Maske. Anschließend richtete auch Harald Kroll als Fachdienstleiter Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Arnsberg das Wort an die Absolventen und bedankte sich bei den Ausbildern der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr für die geleistete Arbeit während der Ausbildung. Zum Schluss wurden die Zeugnisse und die Urkunden für die Beamten überreicht. Von den 15 Ausbildungsbeamten des Grundausbildungslehrgangs stellte die Feuerwehr Arnsberg den Lehrgangsbesten. Allen neuen Brandmeistern wünschen wir auf diesem Weg nochmals Herzlichen Glückwunsch.

 

 

Pressestelle Feuerwehr Stadt Arnsberg