Letzter Einsatz: >Tier in Notlage - Katze in Dachrinne < am 22.07.2024 um 20:40 Uhr

Regelmäßig üben das THW und die Feuerwehr gemeinsam. Diesmal hat der THW Ortsverband Arnsberg das Szenario für den Basislöschzug 6 (Bruchhausen, Niedereimer) vorbereitet.

In drei Stationen wurden den Kameraden die Möglichkeiten des THW vorgestellt.

Es wurde eine Hochleistungspumpe in Betrieb genommen und eine Wasserförderung über einen mobilen Wasserspeicher zurück in die Ruhr aufgebaut.

An einer anderen Stelle wurde ein Schnellbaugerüst aufgebaut.

Das dritte Team stellte die Möglichkeit der Fortbewegung in Überschwemmungsgebieten mittels eines Bootes vor. Natürlich konnte dieses direkt in der Praxis probiert werden.

 

Alles in allem war es ein gelungener Übungsabend, welcher die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und THW stärkt.