IMG_4216.jpg.orig
Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Sturmschaden! < am 09.12.2019 um 20:21 Uhr

 Am Samstag dem 6. Juli eilten viele Feuerwehrfahrzeuge von der Riggenweide zum Arnsberger Rathaus in Neheim. Rauch quoll aus der Tiefgarage, Flammen schlugen aus dem Gebäude.

Zum Glück handelte es sich nur um eine Übung und in diesem Fall um die Jahresübung der Jugendfeuerwehr der Feuerwehr Arnsberg. Das Vorbereitungsteam um Stadtjugendfeuerwehrwart Christian Karla bot den Jugendlichen ein umfangreiches Szenario. Neben einer Wasserentnahme aus der Ruhr in Höhe des Kanuvereins und Fortleitung des Wassers zum Rathaus standen die Brandbekämpfung und die Personensuche im Vordergrund.

Zahlreiche Trupps löschten das Gebäude von außen, 2 Trupps durchsuchten die Tiefgarage nebst angrenzenden Kellerräumen nach 2 vermissten Personen. Hierzu konnten sie eine Wärmebildkamera benutzen, die Personen auch bei völliger Dunkelheit sichtbar macht.

Die Jahresübung dient den Jugendlichen dazu einmal im Jahr wie die „Großen“ an einer umfangreichen Einsatzstelle zu agieren.

 

 

Nach erfolgreichem Abschluss der Übung trafen sich alle im Feuerwehrgerätehaus Hüsten zu Kaltgetränken und Currywurst. Der stellvertretende Wehrführer Martin Känzler bedankte sich für die gute Vorbereitung und die gute Abarbeitung der Übung. Ein großer Dank gilt auch der Stadtverwaltung für die Zurverfügungstellung des Übungsobjektes.

5 Jugendliche, welche im nächsten halben Jahr das 18. Lebensjahr erreichen, konnten an diesem Tag in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen werden. Dies sind: Kai Görs (LZ Arnsberg), Jan Hoffmann (LZ Herdringen), Michel Glaremin (LG Niedereimer), Maurice Müller (LG Vosswinkel), Christian Lang (LG Vosswinkel)

Folgenden Jugendlichen wurde die Jugendflamme der Stufe 1 nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung verliehen:

Fritz Hesse, Justin Still (Löschzug Arnsberg), Leon Specka, Ben Naramski, Tom Meinschäfer (Löschzug Bruchhausen), Frederic Braun, Hendrick Lammert, Julian Braun (Löschzug Herdringen), Lukas Müller, Jan Wiesehoff (Löschgruppe Holzen), Tom Fischer, Linus Petermann (Löschzug Hüsten), Aljus Djozouvic, Marie-Therese Schlinkmann (Löschgruppe Müschede), Mareike Vieth, Alexander Götsch, Niklas Rohr (Löschzug Neheim), Finn Pusch (Löschgruppe Niedereimer), Fynn Schulte, Justin Klein, Sarah Bobsin, Laura Schroeter (Löschzug Oeventrop), Luca Schneider (Löschgruppe Rumbeck), Vanessa Wilde, Jonas Schmidt (Löschgruppe Vosswinkel), Chris Tyrol, Ali Marshall, Maik Komorowski (Löschgruppe Wennigloh).