5.jpg

Hüsten/ Niedereimer. Am Mittwochabend den 29.11.2017 um 17:45 Uhr wurden die Kräfte der Wache Neheim zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn 46 gerufen. Dort war zwischen der Abfahrt Hüsten und Niedereimer Fahrtrichtung Brilon ein PKW auf dem Dach gelandet.

Beim Eintreffen der Feuerwehr, wurde die verunfallte Person bereits von vorbildlichen Ersthelfern versorgt. Die Feuerwehr diente zur Absicherung der Unfallstelle. Die Person kam anschließend in ein Krankenhaus.