huest.jpg
Letzter Einsatz: >Brandeinsatz - Auslösung der Brandmeldeanlage< am 18.03.2019 um 12:46 Uhr

In seiner Rede bei der Agathafeier des Basislöschzuges 6 (Bruchhausen/ Niedereimer) setzte Brandoberinspektor Benjamin Hugo weiterhin auf die Unterstützung der heimischen Firmen und Betriebe.

Stadtgebiet. Bei der Arnsberger Feuerwehr wurde eine leistungsfähige Spezialpumpe in Dienst gestellt. Im Hochwasserfall steht nun ab sofort eine Pumpe des Herstellers DIA-Pumpen GmbH vom Typ AVS 250 zur Verfügung. Sie ist beim Löschzug Oeventrop stationiert und kann im Bedarfsfall im gesamten Stadtgebiet sowie überörtlich eingesetzt werden.

Bruchhausen. Die betriebliche Feuerwehr der Perstorp Chemicals GmbH am Standort Arnsberg-Bruchhausen wurde mit Beschluss des Rates der Stadt Arnsberg nun offiziell als Betriebsfeuerwehr anerkannt. Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner überreichte hierzu eine entsprechende Urkunde an Geschäftsführer Peter Hartmann.

Auf der Hauptdienstbesprechung des Basislöschzuges 2
(Löschzug Arnsberg, Löschgruppe Breitenbruch und Löschgruppe Wennigloh) hat Basislöschzugführer Stefan Beule in seinem Jahresbericht Bilanz gezogen, darüber hinaus gab es zahlreiche Beförderungen und Auszeichnungen.

 

Unterkategorien