Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Türöffnung < am 12.07.2024 um 02:05 Uhr

In Zusammenarbeit zwischen den Einsatzkräften des Basislöschzuges 6 (Niedereimer/Bruchhausen), dem Fernmeldedienst, dem ABC-Zug der Feuerwehr Arnsberg und der Betriebsfeuerwehr Perstorp wurde am Abend des 6. Mai eine umfangreiche Notfallübung durchgeführt.

Um in großen Einsatzlagen effektiv mit allen beteiligten Behörden kommunizieren zu können, wurde ein digitales Funknetz für Behörden und Organisationen mit Sonderaufgaben eingerichtet. Seit Anfang 2024 besteht die Möglichkeit für den kommunalen Ordnungsdienst, die Nutzung dieses Funksystems zu beantragen.

Neheim/Stadtgebiet An dem diesjährigen Truppmann 1-Lehrgang der Feuerwehr Arnsberg, welcher den Beginn der Feuerwehr-Grundausbildung markiert, nahmen in der Zeit vom 8. bis zum 27. April insgesamt 22 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus dem Stadtgebiet Arnsberg teil. Neben den Teilnehmern, welche als Übernahmen aus der Jugendfeuerwehr mit diesem Lehrgang den ersten Schritt in den Einsatzdienst machen, waren in diesem Jahr auch wieder viele Quereinsteiger dabei, die ohne vorherige Berührungspunkte den Weg in die Feuerwehr gefunden haben. Ebenso nahmen zwei Angehörige der Betriebsfeuerwehr Perstorp an dem Lehrgang teil.

In den letzten Wochen wurde in Arnsberg die diesjährige Auflage des Feuerwehr-Grundlehrgangs „Truppmann 2“ durchgeführt.

16 Teilnehmende haben in 74 Unterrichtsstunden mit diesem Lehrgang ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen.