Letzter Einsatz: >Ölspurbeseitigung - Straßenverunreinigung durch Betriebsmittel< am 18.07.2024 um 22:23 Uhr

Arnsberg. Am frühen Mittwochabend stand auf dem Pausenhof der Norbertus-Grundschule an der Klosterstraße ein großer Papiercontainer in Flammen. Ein Passant hatte den Feuerschein bemerkt und die Wehr alarmiert.

Arnsberg. Schreck in der Abendstunde: Am Dienstagabend um 19.10 Uhr heulten in Arnsberg, Breitenbruch und Wennigloh die Feuersirenen, zudem wurden die Wachen Arnsberg und Neheim alarmiert.

 

Niedereimer. Gasgeruch im Keller schreckte am späten Mittwochabend die Anwohner eines Hauses an der Hirtenstraße auf und rief die Feuerwehr auf den Plan.

Arnsberg. Am Donnerstagabend (26. Januar) gegen halb neun wurden die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie der Löschzug Arnsberg und der Rettungsdienst aus Sundern zu einem kleinen Gefahrenguteinsatz an der Königsstraße in Arnsberg gerufen.