Letzter Einsatz: >ABC - Tropft unklare Flüssigkeit von LKW Aufleger< am 13.08.2022 um 20:01 Uhr

Arnsberg. Am Freitagmittag gegen kurz vor 13:00 Uhr wurde der Rettungsleitstelle in Meschede ein ausgelöster Heimrauchmelder in der Straße Zeisigweg in Arnsberg gemeldet. Sofort wurden die Einsatzkräfte von Feuerwerh und Rettungsdienst alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnten diese eine Rauchfeststellung ausfindig machen. Sofort wurde der Löschangriff mit einem C-Rohr unter Atemschutz vorbgenommen. Nachdem das Feuer gelöscht war wurde die Wohnung die Wohnung gelüftet. Zeitgleich wurden die Bewohner der darunterliegenden Wohnung vom Rettungsdienst und Notarzt behandelt. Die Bewohner wurden nach einer ersten Behandlung mit einer Rauchgasvergiftung und einem Schock in umliegende Krankenhäuser transportiert. Nach etwas mehr als seiner Stunde war der Einsatz beendet.

 

Eingesetzte Kräfte: Wache Arnsberg +++ Wache Neheim +++ Löschzug Arnsberg +++ Einsatzführungsdienst +++ Rettungswache Hagelstein +++ Rettungswache Arnsberg
 
 

Pressestelle Feuerwehr Stadt Arnsberg