Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Baum auf Gleisen< am 30.06.2022 um 20:48 Uhr

Arnsberg. Zur Mittagszeit erhielt die Feuerwehr die Alarmmeldung, dass eine Person im Eichholz den Berg heruntergestürzt sei. Von dem Sportplatz an der Promenade aus wurde die Lage erkundet, An der Festhalle wurde ein Bereitschaftsraum eingerichtet.

Die Person wurde schnell gefunden, sie war den Abhang ca. 30m heruntergerutscht und konnte selbstständig den steilen Berg nicht mehr hinauf oder herunter verlassen.

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst versorgten die Person und retteten sie mit Hilfe einer Schleifkorbtrage. Aufgrund der Beschaffenheit des Geländes und der Zuwegung war es ein Material- und Personalaufwendiger Einsatz.

Der Betroffene wurde im Eichholz von dem Rettungsdienst weiter versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

 

Eingesetzte Kräfte: Wache Arnsberg +++ Wache Neheim +++ Löschzug Arnsberg +++ Einsatzführungsdienst +++ Notarzt Arnsberg +++ Rettungswache Arnsberg