Letzter Einsatz: >technische Hilfe - 5cm Wasser im Flur< am 02.10.2022 um 09:02 Uhr

Die Feuerwehrleute des Löschzuges Arnsberg und der hauptamtlichen Wache Arnsberg fuhren daraufhin in das Waldgebiet.

Es brannte der Hang neben dem Denkmal, Ein Großteil der Flammen konnte schnell durch einen Löschangriff von dem Wanderweg bekämpft werden. Um aber alle Glutnester zu bekämpfen mussten 2 Feuerwehrleute in den Hang klettern und dort löschen. Sie wurden dabei von den anderen Kameraden gegen Absturz gesichert. Zur Sicherheit wurde die Temperatur des Waldbodens mithilfe einer Wärmebildkamera überprüft.

Nach etwa einer Stunde war das Feuer gelöscht und die Ausrüstung konnte wieder eingeräumt werden.

Um kurz nach 7 fuhr die hauptamtliche Wache Arnsberg die Einsatzstelle erneut an, um diese erneut zu kontrollieren.

 

Eingesetzte Kräfte: Wache Arnsberg +++ Wache Neheim +++ Löschzug Arnsberg +++ Einsatzführungsdienst