Letzter Einsatz: >technische Hilfe - Türöffnung < am 20.02.2024 um 22:12 Uhr

Am Abend des 2. Weihnachtstages gegen kurz nach 19:00 Uhr wurden die Rettungskräfte der Feuerwehr zu einer vermeintlichen Abraumverbrennung alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellten diese fest, das an einem Waldweg ein Holzpolter brannte.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 21.12.2022, erreichte die Feuerwehr Arnsberg ein Notruf aus der Anton-Cöppicus-Straße in Neheim.

Ein Passant meldete ein brennendes Kraftfahrzeug auf einem Parkdeck.

 

Am frühen Samstagabend gegen 17:40 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst über Funkmelder und Sirene in die Vinckestraße nach Arnsberg alarmiert. Hier war von den Bewohnern ein Wohnungsbrand im 2. Obergeschoss gemeldet worden.

Bachum Die Feuerwehr Arnsberg wurde am Freitag, gegen 17:30 Uhr, zu einem Carportbrand in die Neheimer Straße im Ortsteil Bachum alarmiert. Eine Nachbarin hatte das Feuer am leerstehenden Gebäude entdeckt und die Feuerwehr über die Leitstelle in Meschede informiert.